Buchmesse in Tauranga

Am 08.10.2022 stellte ich meine 3 englischen Bücher auf der neuseeländischen Buchmesse “Everything Books” in Tauranga vor.

Ich habe meine Bücher in Deutschland und in Neuseeland auf Buchmessen ausgestellt und ich muss sagen, dass es einen großen Unterschied zwischen den beiden Ländern gibt. Ich habe mich mit anderen Autoren in neuseeland unterhalten und sie können auch nicht genau sagen warum es hier schwerer ist Bücher zu verkaufen. Die Buchmessen sind eher klein und nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern kommen zu ihnen.

Der einzige Mehrwert an diesen Veranstaltungen ist, dass ich mich mit anderen Autoren austauschen kann. Ich habe nach langer zeit meine englische Lektorin kennengelernt, von bekannten Autoren Tipps bekommen und mich mit neuen Bekannten unterhalten. Ich muss für mich noch herausfinden, ob ich weiterhin zu den kleinen Buchmessen in neuseeland gahe oder ob ich meine Marketingstrategie ändern werde.

Vor Publikum reden

Wer mich als Jugendliche gekannt hat, hätte nie gedacht, dass ich jemals auf die Bühne gehe und vor Publikum spreche. Aber heute gehört es zu meinen Lieblingsaufgaben und jedes Mal wenn sich eine Möglichkeit ergibt, dann nehme ich sie wahr.

Im August stellte ich mich Fragen zu “Diversity in Culture” an der Universität von Auckland und beim Hamilton Book Month stellte ich meine neueste Veröffentlichung vor. Diesen Monat fahre ich nach Tauranga, um auf einer Buchmesse zu sprechen.

Egal wie groß das Publikum ist, ich stelle mir immer vor ich spreche nur mit einer Person und beantworte ihre Fragen. Ich überlege mir bevor ich auf die Bühne gehe, wer mein Publikum ist und was sie wohl interessiert. Ich stelle mir dann die Hauptfrage, die dieses Publikum wahrscheinlich an mich stellen würde und beantworte diese eine Frage während meiner Rede. Wenn ich nur 5 Minuten habe, dann wird es kurz und knackig. Wenn ich länger Zeit habe, dann schmücke ich die Antwort mit Geschichten, die ich erlebt habe, um meine Rede bunter zu gestalten.

Vielleicht hilft dir meine Herangehensweise bei deinem nächsten Mal, wenn du vor Publikum reden musst. Denke einfach nur daran, sie wollen dir nichts böses und du hast etwas zu sagen, deswegen stehst du vor ihnen.

Ab heute erhältlich

Der neue Kurzkrimi „Mermaids don’t drown“ von Rebecca Ahlen.

Eine bezaubernde Geschichte für einen gemütlichen Nachmittag – zum Nachdenken und Reflektieren. Tauche ein in eine Umgebung von Märchen und Phantasie, mit exklusiven Illustrationen.


Erhältlich auf Amazon


Fatal accidents don’t usually happen in fairy tales….

When a young woman drowns in a garden pond in a small town in Germany, Gerd is very worried. He reproaches himself for not having visited his widowed neighbor more frequently, in whose fairy tale garden the accident occurred. Despite his own problems, he offers her his help. Will they find out what happened to the young woman? And can Gerd’s wife help them, or is she just spinning her own fairy tale?

Rebecca beim Hamilton Book Month

Ich freue mich dieses Jahr wieder beim Hamilton Book Month dabei zu sein. Lokale Autoren präsentieren ihre neuesten Werke. Es gibt kurze Lesungen und ihr könnt euch umschauen, ob ihr ein neues Lieblingsbuch findet.
Ich werde da sein mit meinem neuste Krimi auf Englisch “Mermaids Don’t Drown”

Mehr zu “Mermaids don’t drown”

Der neue Kurzkrimi „Mermaids don’t drown“ von Rebecca Ahlen kommt am 10 August 2022 auf Englisch heraus.

Eine bezaubernde Geschichte für einen gemütlichen Nachmittag – zum Nachdenken und Reflektieren. Tauche ein in eine Umgebung von Märchen und Phantasie, mit exklusiven Illustrationen.

Klappentext

Fatal accidents don’t usually happen in fairy tales….

When a young woman drowns in a garden pond in a small town in Germany, Gerd is very worried. He reproaches himself for not having visited his widowed neighbor more frequently, in whose fairy tale garden the accident occurred. Despite his own problems, he offers her his help. Will they find out what happened to the young woman? And can Gerd’s wife help them, or is she just spinning her own fairy tale?

Vorbestellen

Das eBook kannst du bereits jetzt vorbestellen.

Treffe Harald

Treffe die Charaktere von der englischen Komödie “For Devil’s Sake”

Und entdecke was Teufel, der Austauschengel Harald und ein sprechender Apfel im Himmel machen.

Was tun, wenn in der Hölle tote Hose herscht?
Teufel ist es leid nicht genügend Seelen in der Hölle zu haben, denn dadurch leidet sein geocaching Fortschritt. Ohne langes hin und her macht er sich mit dem Austauschengel Harald und einem angebissenen Apfel auf den Weg Gott im Himmel zu treffen. Es wäre doch gelacht, wenn er nicht wieder genügend Seelen in die Hölle bekommen könnte.

For Devil’s Sake strapaziert die Lachmuskeln, wenn Sie den humorvollen, skurrilen Figuren folgen, die durch Himmel und Hölle wandern, um das Problem zu lösen, mehr Seelen in die Hölle zu bekommen. Der perfekte Bildband für einen Nachmittag, an dem man sein Leben nicht so ernst nimmt und sich durch Lachen entspannen kann.

Die englische Komödie ist ab dem 01 Oktober 2021 auf Amazon erhältlich. Das EBook kannst du hier vorbestellen.

Mehr informationen unter: http://kultur-flieger.de/comedy-for-devils-sake/

Auf Deutsch ist die Geschichte in der Anthologie „Dazwischengeschichten“ erhältlich. – http://kultur-flieger.de/startseite/buecher/anthologie-dazwischen-geschichten/

Interview auf A Novel Idea

Hat nicht jeder ein Bild vor Augen was ein Autor tut und wie ein Roman entsteht? In einem Interview berichtet Rebecca Ahlen wie sie dazu stand.

Auch sie hatte eine Vorstellung welche Erfahrungen und Kenntnisse ein Autor haben musste, um einen Bestseller zu schreiben. Doch über die Jahre hat sich ihr Bild geändert. Mehr darüber kannst du in dem kompletten Interview lesen. Rebecca ist zu Gast bei A Novel Idea.

https://anovelideanz.wixsite.com/bookbox/post/an-author-spotlight-with-rebecca-ahlen

Weitere Interviews mit Rebecca Ahlen in Neuseeland findest du hier:

Kurzlesung

Natürlich kann Rebecca auch selbst lesen. Also eine Szene wählen und eine Kurzlesung aufnehmen. Doch es ist so viel Schöner, wenn eine ausgebildete Sprecherin mit professionellem Equipment die Lesung macht. Wir freuen uns, dass es zu einer Zusammenarbeit mit Claudia Heimann gekommen ist. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Lehnt euch zurück und lauscht einem Ausschnitt aus meinem Indien-Roman “Die Farbe des Saris”., in dem es um Tempel und Missverständnisse geht.

Die Kurzlesung “Tempel und Missverständnisse”, geschrieben von Rebecca Ahlen und gelesen von Claudia Heimann.

Buchtrailer

Passend zu dem Indien-Roman “The Colour of the Sari”, gibt es nun auch den Buchtrailer. Tauche ein in die Atmosphäre des Buches und lasse dich von Indien und der Liebesgeschichte verzaubern.